Gesellschaft

1

Guten Morgen – TrendRaider Februar

Manche Tage sind wahrlich verflucht: Das Duschwasser wird nicht warm, der Kaffee schmeckt nicht, der Vordermann will partout nicht schneller als 50 fahren und letztendlich sich auch noch alle Parkplätze belegt. Dabei ist ein guter Start in den Tag für die meisten Menschen unabdingbar für das...

0

Das große Vergessen – Die Angst vor Demenz

Einen Namen vergessen, die Brille verlegen oder im Gespräch den Faden verlieren – im Alltag lässt das Denkorgan junge wie alte Menschen des Öfteren im Stich. Doch vor kaum einer Krankheit haben Gesunde so viel Angst wie vor Demenz. Text: Andreas Lilienthal | Fotos: picjumbo.com Dabei...

0

Esst Euch gesund! – Interview zum Thema Ernährung

Das neue Jahr ist nun schon ein paar Tage alt und man möchte eigentlich alles anders machen. Endlich alles richtig machen und sich beispielsweise endlich gesund ernähren. Doch welche Lebensmittel sind wirklich gesund? Wie wir uns richtig ernähren, um gesünder zu leben, erklärt uns Allgemeinmediziner Dr....

3

Einhorn – Verhütung mit Feenstaub

Weiche Faktoren werden zwischenmenschliche Beziehungen gern mal genannt, jedoch geht es allgemein bei den Thema Kondome und Sex auch um harte Fakten. Inzwischen sogar vor Gericht, wie unsere Interviewten Einhörner berichten können. Was für interessante Dinge wir weiterhin aus dem Zauberwald erfuhren könnt ihr hier nun lesen....

0

Sojaschnetzel und Seitanbraten

Wenn man durch „alternative und hippe“ Städte wie Berlin und Hamburg läuft, stolpert man oft über Essensangebote und Lebensmittel mit Soja, Seitan oder sonstigen pflanzlichen Produkten. Lange Zeit war es allerdings schwierig, außerhalb dieser Großstädte auch nur Sojamilch zu erhalten. Das hat sich mittlerweile stark geändert....

0

Angriff der Angst – Ein Kommentar zu den Anschlägen in Paris

Wie viele anderen Menschen in meiner unmittelbaren Umgebung schaute ich am Freitagabend Fußball, in der Hoffnung, bei einem Bier ein paar tolle Stunden mit meinen Freunden zu verbringen. Doch als die ersten Detonationen im Fernsehen zu hören waren und der Kommentator berichtete, was keiner, aber wirklich...

0

Ab wann ist der Griff zum Smartphone unhöflich?

Heute präsentieren wir einen Gastartikel vom Blog medienpaedagogik-praxis, der sich mit der Etikette der Smartphone-Nutzung befasst. Text: Tobias Albers-Heinemann für medienpaedagogik-praxis.de Mit den Studien ist das ja so eine Sache. Während viele Leserinnen und Leser selbst an wichtigen und guten Studien beteiligt sind, habe ich manchmal...

0

Ich bin stolz Magdeburger zu sein! – Interview mit Rene Lehmann

Magdeburg: eine Stadt mit tausend Gesichtern. Für die einen ist sie eine pulsierende Studentenstadt, die niemals schläft mit einer lebendigen Kunst- und Kulturszene, die sich vor Leipzig oder Berlin keinesfalls verstecken muss. Für die anderen ist Magdeburg ein tristes Überbleibsel des einst so hochgelobten sozialistischen Städtebaus,...

0

Vom Kosovo über Frankreich bis nach Halle

Die Geschichte einer mutigen Frau – Der Kosovo ist ein kleiner Staat, der für 1,8 Millionen Menschen Heimat bedeutet. Er ist ein Land, in dem Krieg herrschte als die meisten von uns gerade in die Grundschule oder in den Kindergarten kamen. Der bewaffnete Konflikt führte vor...