Literatur

0

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Juli Zehs Sachbuchneuling ist ohne eine Grundkenntnis von Rechtsbegriffen nur schwer genießbar. Ihr Anliegen ist jedoch allgemeinverständlich und sollte jeden interessieren. Text: Daniel Jakubowski Fotos: Körber-Stiftung, David Ausserhofer Man benötigt schon eine Portion juristisches Interesse, um Juli Zehs neustes Sachbuch verdauen zu können. Denn worüber die...

0

Gefahr aus dem Fortschritt

Wenn das Denken aussetzt – der Statistikprofessor Walter Krämer erklärt in seinem Buch Die Angst der Woche, warum wir uns vor den falschen Dingen fürchten und wieso Bio manchmal gefährlicher sein kann als Chemie. Text: Daniel Jakubowski

0

Büchner zwischen Adelskritik und Germany`s Next Topmodel

Die Magdeburger Theatergruppe LUKAST präsentiert Georg Büchners Leonce und Lena im Geschwister-Scholl-Park. Eine Inszenierung, die das klassische Stück nutzt, um die moderne Welt zu karikieren. Text: Olga Zudilin   Fotos: LUKAST Magdeburg| Vier Männer und zwei Frauen sitzen mit gekrümmten Rücken und ausdruckslosen Minen auf einer...

0

Christoph Koch – Ich bin dann mal offline

Mails, soziale Netzwerke und Online-News – ohne das Internet wäre es für viele Menschen heute unvorstellbar, den Alltag zu meistern. Die große Frage: Ist das ein Fluch oder ein Segen? Christoph Koch versucht mit wochenlanger Internetabstinenz eine Antwort zu finden. Text: Dominik Grittner   Grafik: Blanvalet...

0

Dan Simmons – Flashback

„Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann“, sagte Hermann Hesse. Was würde passiert, wenn wir ständigen Zugang zu diesem Paradies hätten? In Flashback ist dies der Grund, warum die Welt vor dem Abgrund steht. Text: Dominik Grittner   Fotos: Heyne Verlag...

0

Chuck Palahniuk – Diva

Ein früheres Hollywood-Starlett will sich nicht damit abfinden, dass es Falten und graue Haare bekommt. Das Wohlfühlrezept: Einen jungen Mann angeln. Nur dumm, dass der das tödliche Karriereende der Diva plant. Text: Dominik Grittner  Fotos: Manhattan Verlag Magdeburg| Kann man es einem renommierten Schriftsteller übel nehmen,...

0

Ist das ein Sachbuch?

Drogen nehmen, nächtelang durchfeiern – Raven! Und das unter anderem „wegen Deutschland“. Das Werk von egotronics Frontmann Torsun und Autor Daniel Kulla markiert zusammen mit dem neuen Album Macht keinen Lärm das 10-jährige Bandjubiläum. Am 25. Januar machen die beiden auf ihrer Lesereise Station im Magdeburger...

0

Orientierung im Mediendschungel

Dass Studenten der Germanistik und Co. später „irgendwas mit Medien“ machen wollen verkommt langsam zu einem Klischee. Tatsächlich ist die Medienlandschaft ein weites, vielseitiges Feld. Das Buch „Einführung in den praktischen Journalismus“ kann Orientierung verschaffen. Text: Dominik Grittner   Fotos: Pressefoto Magdeburg| Wer Journalismus lernen will,...

1

Literaturblog – Was Psychologie ist, findet man nicht in Büchern

Was wissen Bestseller-Romane über Psychologie? Kann man in Geschichten den menschlichen Geist begreifen? Im zweiten Teil des Literaturblogs wird der Gegenwartsliteratur auf den Zahn gefühlt. Text: Daniel Jakubowski   Pressefotos: Knaus-Verlag, Scherz-Verlag, AvivA-Verlag Es war im Jahre 1879 in Leipzig, als Wilhelm Wundt, der „Vater der...