Der Wald bebt, der Hirsch tanzt und RaB 2015 ruft!

Die Festival-Saison 2015 ist eröffnet und ihr überlegt, wo ihr auch in diesem Jahr wieder gemütlich abtanzen könnt? Dann werdet einer von Goethes musikalischen Erben und feiert mit beim mittlerweile 8. Rocken am Brocken-Festival.

Text: Maria Urban | Fotos: Fabian Benecke

Am letzten Juli-Wochenende steht der Harz wieder ganz im Zeichen der gepflegten Indie-Rock-Elektro-Szene. Auf der „Gieseckenbleek“-Wiese in der Gemeinde Elend bei Sorge erwarten euch wieder bekannte und unbekannte Schmankerl für das musikverliebte Ohr.

Um euch eine ausgewogene Mischung zu kredenzen hat sich das RaB-Team einiges einfallen lassen. Von Hauptbühne bis Zauberwald, die Harzer Jungs und Mädels bleiben ihrem Credo eines Familienfestes treu. So dürft ihr euch vor allem auf die schwedischen Jungs von Royal Republic freuen. Adam, Per, Hannes und Jonas verzücken euch mit alternativem Rock und einer ansprechender Zusammenführung aus Funk, Britpop, Punk und feinstem Rock’n’Roll. Im höchsten nördlich gelegenen Gebirge Deutschlands begrüßen wir weiterhin Feine Sahne Fischfilet. Bereits 2013 durften wir mit den Jungs aus Mecklenburg-Vorpommern bei stimmigen Punkrock feiern.

Auch unsere Jungs von Berlin Syndrome sind mit am Start. Die Jungs aus Magdeburg und Manchester verzücken euch mit feinem Indie-Alternativ-Post-Rock. Viele von euch kennen sie spätestens seit dem Sieg beim SWM TalentVerstärker 2014. Wie immer mit dabei und ein fester Bestandteil der Rocken am Brocken Familie die verrückten RaB-Onkels von Schluck den Druck. Wir dürfen gespannt sein, was sich diesmal für uns überlegt haben.

Auch für die Freunde elektronischer Beats gibt es wieder mächtig was auf die Ohren. So dürfen wir uns auf die Leipziger Jungs von Lexer und Dirty Doering freuen. Eine feine Mischung aus Melodic-Deep-House und Elektro wird dann die Tannen des Harzes zum Schwingen bringen. Weiterhin könnt ihr eure Glieder zu den Klängen von K-Paul zappeln lassen. Bereits letztes Jahr heizte er uns an den Plattenteller ein.

Bereits ab Donnerstag, dem 30.07. 9 Uhr könnt ihr eure Zelte aufschlagen und euch in der Aufwärmphase bereits an einer Bühne, einem Floor erfreuen bevor es dann zwei Tage lang Musik satt für alle gibt.

In diesem Sinne wünschen wir allen neuen und alten musikalischen Erben des großen alten Dichters, eine schöne Festival Saison und hoffentlich sehen wir uns beim diesjährigen Rocken am Brocken 2015.

Wann: 30.07. bis 01.08.2015
Wo: Elend bei Sorge im Harz (PLZ 38875)
Stil: Indie, Rock, Alternative, Elektro
Eintritt: 49,90 € + 5,-€ für Müllpfand zzgl. VVK-Gebühr (Juni 2015)

Line-up

ANNENMAYKANTEREIT – SECRET HEADLINER -ROYAL REPUBLIC – FEINE SAHNE FISCHFILET – TURBOSTAAT – MOOP MAMA – SIZARR – OK KID – VIERKANTTRETLAGER – SCHLUCK DEN DRUCK -LEXER – DIRTY DÖRING – K-PAUL – HONIG – RAZZ – KILL IT KID – SAY YES DOG – THE MAJORITY SAYS – ACCOLECTOR – SCHMUTZKI – ORACLES – TOM KLOSE + BAND – BUDZILLUS – COSBY – THE PROSECUTION – FLORIAN PAETZOLD – DER HOUSEKASPER – WE ARE NUTS – I’M NOT A BAND – LSD ON CIA – JOCO – XULZOLAR – JONAH – KRONER -BERLIN SYNDROME – YOU AND ALEX – DJ MAUF! – ACROBATIC COLOURS DJ TEAM – TOBER&TOBER -ANTJE SCHOMAKER – ROJOSSON – HOUSEKID – UVM.

:: Mehr Informationen – http://www.rocken-am-brocken.de/festival/

 

Zusammenfassung
Artikel
Der Wald bebt, der Hirsch tanzt und Rocken am Brocken 2015 ruft!
Beschreibung
Rocken am Brocken 2015 in Elend bei Sorge ★ Der Brocken bebt und tanzt auch in diesem Jahr ★ DEIN KULTURMAGAZIN Youngspeech.de
Autor
Magazin
Youngspeech Magazin

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.