Bandvorstellung – The CoRe

„Musik ohne Umschweife und ohne Rücksicht“, mit diesen kurzen Worten beschreibt Martin Kesici die Musik seiner neuen Band „The CoRe“.

The CoReText: Andreas Lilienthal, Fotos: The CoRe, Syndora Music Marketing

Magdeburg| „Back to the Roots“ ist das Motto der Rocker mit dem ehemaligen Knorkator Drummer Christian Gerlach, dem Gitarristen Benjamin Eder und eben dem StarFM Kultmoderator Martin Kesici. Denn Musik haben die drei auch schon vor Martins Ausflug in die Medienwelt zusammen gemacht.

Nun haben sich die Berliner Rockmusiker wieder auf das Wesentliche konzentriert und ein Album aufgenommen. Als Band „The CoRe“ greifen sie mit ihrem ersten Album „Inner Self“, (Release-Datum 12.08.2011 beim Indie-Label „SYNDORA Records/ Vertrieb Rough Trade“) ins Rockmusikgeschehen ein. „Ein Album geprägt durch all unsere Erfahrungen, alle Hochs und Tiefs, die wir in den letzten Jahren zusammen durchlebt haben“, so der O-Ton der Band.

Der Selbstanspruch liegt hoch, doch mit vertrauten Nu-Metal Riffs und einem gewissen Charme einer dreckig-grungigen Art weiß die Band diesen Ansprüchen zu genügen und sie sogar zu übertreffen. Die Jungs von The Core wollen sich musikalisch ausprobieren und überzeugen gerade durch diese angestrebte musikalische Vielfalt. Ein Album, welches sich stilistisch nur sehr schwer einordnen lässt. „Es ist eben einfach unsere Musik, wir passen in keine Schublade – eine Mischung aus Korn, Soundgarden gewürzt mit elektronischen Klängen“, gibt Martin Kesici mit stolzgeschwellter Brust zu verstehen. Egal ob eingefleischter Hardrock-Fan oder Teilzeitrocker mit „Inner Self“ hat The CoRe ein Album geschaffen, mit dem sie viele überzeugen werden.

Martin Kesici als Teil einer Band ist ein klares Statement zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, bei dem die alten Weggefährten auch die Neuen sind und ausschließlich die Musik im Vordergrund steht.

Ab Ende Mitte August gehen „The CoRe“ dann auch auf on Tour. Den Anfang machen sie am 13.8.2011 im Astra-Club in Berlin mit Special Guests (presented by Star FM and RoKo Tours).

The CoRe, dynamisch, druckvoll und vor allem aus dem Bauch heraus!

Youngspeech.de durfte vorab exklusiv schon einmal in die neue CD „Inner Self“ hineinhören. In den nächsten Tagen werden wir euch sagen, was Euch erwartet!

 


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 Stimmen, durchschnittlich: 4,83 von 5)
Loading...

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.